Filme 2015 – KW 42

Marvel’s The Avengers 2: Age of Ultron – Wie immer, Sprüche, Action … nettes Popcorn Kino

 Fantastic Four – Durchschnitt, kommt an die anderen Teile nicht ran

 Cheap Thrills – Kleine Filmperle. Schwarzer Humor und sozialkritisch

Miss Meadows – Rache ist süß – Etwas abgedreht, aber immer noch Toodeloo

Kill the Messenger – Polit Thriller. Ok, aber gibt bessere

Hope Lost – There is no Way Out – Erschreckene Story, aber lustlose Schauspieler

I Survived a Zombie Holocaust – Für zwischendurch ok

City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit – Schauspieler Top, aber nur durchwachsener Fantasy Streifen

Filme 2014 – KW 22

Darkroom – Das Folterzimmer! Zeit der Buße – Billig gemacht und kein Highlight, aber etwas hat mich gezwungen zu Ende zu gucken

I Frankenstein – Schade ich habe mich so auf ein modernes Remake gefreut und wurde mit einer weit hergeholten Story entäuscht 🙁

Mud – Kein Ausweg – Etwas langatmig, aber fesselt einem doch.

The Worlds End – Weit entfernt von Shaun of the Dead und Hot Fuzz

100 Bloody Acres – Zu wenig Horror und zu wenig Witz. Aber eine überraschend gute weiblich Hauptrolle

Jack Ryan: Shadow Recruit – Nichts Neues, vorhersehbar, aber unterhaltsames Popcornkino

Lasst ihn nicht rein – Endlich mal wieder ein schlechter Film, mit schlechten Schauspielen und schlechter Kameraführung, Schnitt usw

Man of Tai Chi – Ein neuer Bruce Lee, Jacky Chan, Jet Li am Himmel? ansonsten Durschnitt.

Outpost 3 – Operation Spetsnaz – Nazis und Zombies niedermetzeln. Absolut nicht neues …

Diana – Lt Basteldanny war mehr Potenzial vorhanden und es wurde nur eine Romanze. Spoiler: Sie stirbt zum Schluss

Grey – Unter Wölfen – Zieht sich ins Unermessliche. Schwach aber mit 2-3 Schreckmomente.

Ghost Shark – Die Legende lebt – So mieser Trash, dass es schon wieder ganz lustig war

Filme 2014 – KW 21

Paranormal Whacktivity – Bevor ich mich totgelacht habe musste ich aus machen 🙁 meine Schenkel waren auch schon blutig von klopfen

Home Sweet Home – Der Gärtner war es nicht 😉 Hat gute Ansätze und plätschert so dahin

The Seasoning House – Hart, brutal, emotional aber irgendwie auch langweilig!? … macht euch selbst ein Bild

Help me i am Dead – Ich scheine ein Händchen für schlechte Filme zu bekommen – sah aus wie ein Schulprojekt Film 🙁

Grudge Match, Zwei vom alten Schlag – Hätte auch als Rocky Fortsetzung durch gehen können 😉 War ganz nett, leichte Kost.

Revenge for Jolly! – Manche Geheim Tipps sollte man lieber aus dem Weg gehen und geheim lassen

S-VHS aka V/H/S 2 – Hat mir noch besser gefallen als sein Vorgänger und macht Lust auf mehr

Son of Batman – War mal wieder ganz nett einen animierten Batstreifen zu sehen

The Painter – Dein Blut ist seine Farbe – Boah ey, schlechter Film, Frisuren, Schauspieler, Effekte … Finger weg

Respekt! Richtig geil gemacht….Lipdub muss man sich merken

Dem Quatschkopp ist gerade ein Vid in die Hände gefallen. „Naja, anklicken schadet ja nicht dachte ich mir“, aber ich wurde von der Machart des Videos stark beeindruckt. Wie aufwendig und zeitintensiv das wohl gewesen sein muss? Aber sowas hätte ich zu meiner Schulzeit auch gerne gemacht! 🙂

LIPDUB – I Gotta Feeling (Comm-UQAM 2009)

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

Dann wurde ich neugierig und habe mal weiter nach LipDub gesucht und noch eine witzige Umsetzung eines anderen Liedes gefunden

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com