Filme 2016 – KW 44

The Jungle Book – Hat mir gut gefallen, obwohl die deutsche Balu Stimme nicht so dolle war

London Has Fallen – Nichts Neues, viel Action, etwas übertrieben, der erste war besser

Das brandneue Testament – nach 37 Min in 5 Min mit Vorspul Taste zu Ende geguckt

Straight Outta Compton – Hip Hop Ganster Scheiß, Runde Sache, kann man sich reinziehen

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 – Hektisch, etwas schlechter als der 1. Teil, aber noch sehenswert

 Creed – Rocky’s Legacy – Ein sehenswerter Film. Sly mega gut

Mega Shark versus Kolossus – Richtiger Sondermüll ist es nicht, aber irgendwie auch verschenkte Zeit

Sex, Gras & Zombies! – Braucht man sich nicht angucken, man verpasst nichts

ARQ – Wer Edge of Tomorrow gut fand mag den Film bestimmt auch. Sogar etwas besser

 Inferno – Super Drehorte, mittelmäßiger Film, in die Jahre gekommener Tom Hanks

Witz komm raus 42/16

Ich sortiere meine Kleidung in 3 Kategorien: Passt, passt bald wieder und sehr witzig

 – – – – –

Dein Handy hängt so oft am Ladekabel, das könnte sich schon wieder Festnetz Telefon nennen

– – – – –

Wenn man Angst hat dass beim runterfallen das Handy kaputt gehen könnte, sollte man kurz vorher in den Flugmodus wechseln

Witz komm raus 43/15

2 Blinde gehen ins Kino, sagt der eine: „Rutsch mal einen Platz, ich sehe nichts!“

—–

Ruft ein Mann bei der Polizei an: „Her Wachtmeister, kommen Sie schnell, es schlagen sich 2 Frauen um mich!“

 „Ist doch erstmal nicht so schlimm“

„Doch, die Dicke gewinnt“

—–

„Ich hätte gerne einen Kaffee mit Milch“

„Ich habe Fettarme“

„Sieht man, tut mir auch leid, aber könnte ich trotzdem etwas Milch bekommen“

Filme 2015 – KW 40

Der Kaufhaus Cop 2 – Den dritten Teil gucke ich nicht mehr …

San Andreas – Platte Dialoge, nette Action. Popcornkino

 Die Udo Honig Story – Plätschert so dahin, nicht wirklich gut

 Minions – Gefallen mir bei „Ich“ besser

Fack ju Göhte 2 – Kann man sich immer noch angucken, aber Teil 1 war besser

Die Eiskönigin – Party-Fieber – War kurz und ok

Maggie – Zombies, Drama und Schwarzenegger … passt irgenwie nicht

 The Target – Schnelle, gute, koreanische Action

Witz komm raus 31/15

Was ist der Unterschied zwischen einem Schneemann und mir?

Dem Schneemann kann man nur im Winter am Arsch lecken.

—–

Brot für die Welt

…aber die Wurst bleibt hier

—–

Wie nennt sich die Vagina einer Vegetarierin noch?

Gemöse

2015 Masud in die Wühlmäuse

Who the fuck is Masud Akbarzadeh?

Moderner Humor z.T. grenzwertig mit sehr viel Impro und Publikumsbeteiligung.

Wer das nicht möchte sollte sich nicht in die ersten Reihen oder an die Seiten setzen 😉

Ist einen Besuch wert

2015 Einfach nur zum reinbeißen

Kurz vor unserem Urlaub in Bad Schandau haben der Quatschkopp und die Basteldanny noch einen kulinarischen Hochgenuss zu sich genommen.

Einen Burger von BBI Berlinburger International. Ein unscheinbarer „Schuppen“ in der Pannierstr. 5 kurz vor der Sonnenallee an dem man schon mal unbedacht vorbei laufen kann

Berlinburger International Quatschkopp Muddastadt Berlin 2015 1

Die Basteldanny hatte einen Chilli-Cheese-Burger mit Wedges

Berlinburger International Quatschkopp Muddastadt Berlin 2015 4

…und der Quatschkopp einen pupnormalen Hamburger mit Pommes

Berlinburger International Quatschkopp Muddastadt Berlin 2015 3

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art… legga schmegga… und die Preise sind auch ok

2014 Gänsesaison eröffnet

Ab 11.11. wird traditionell das Gänseessen begonnen. Schnell mal mit dem Besuch ein 3 Gänge Menü zu uns genommen. Entenkeule hatten sich der Quatschkopp und die Basteldanny schon vorher genehmigt 😉 aber Super legga … die erste Gans

Quatschkopp Berlin Gänseessen 2014

War ein netter geselliger Abend.

2014 Malle ist nur 1x im Jahr

Die Urlaubsplanung vom Quatschkopp und der Basteldanny wurde dieses Jahr auf Grund eines runden Geburtstages mächtig durcheinander gewürfelt, daher gab es im August 12 Tage Malle. Wir haben das übliche Überlebenspaket eingepackt und sind losgedüst.

2014 Malle Quatschkopp 03

Das Eimersaufen Verbot ging zwar durch die Presse aber dass wirklich hart durchgegriffen wurde dachten wir nicht.

2014 Malle Quatschkopp 01

Uns wurde erzählt eine Gruppe von 7 Leuten hat Rabatt bekommen und musste „nur 400 Euro“ zahlen

Dann lieber gleich in den Bierkönig 🙂 ist bei den Happy Hour Zeiten bestimmt auch billiger.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eimer  am Strand waren nicht das einzige was so verboten wurde, da fragt man sich was noch erlaubt ist 😉

Saufen, wie die Tiere über einander herfallen und die Zigarette danach sind verboten, glaube ich….

SAMSUNG CAMERA PICTURES

…nicht dass ein falscher Eindruck entsteht, jeden Morgen Walking/Jogging waren Pflicht, auch Abends sind wir meistens „nicht“ in Bierkönig gegangen und haben dadurch eine Menge gesehen. Ein Schuhgeschäft für Übergrößen.

2014 Malle Quatschkopp 02

Die Spanier bekommen ein ganzes Schloss in einer Nacht gebaut, vielleicht sollen die mal am BER weiter arbeiten

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nette Deko in Steakhäusern. Asadito kann ich nur empfehlen. Legga Fleisch und die schnellsten Kellner ever, ever, ever ….

2014 Malle Quatschkopp 04

Sonnenunter und Aufgänge zum dahin schmelzen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eine Inseltour mit dem Roller muss man auch mal gemacht haben.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die zweitbeste Eisdiele Spaniens hat uns jetzt nicht so vom Hocker gehauen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

So verging die Zeit, aber als wir gemerkt haben das es ja schon Weihnachten ist mussten wir zurück in die Muddastadt

SAMSUNG CAMERA PICTURES

…dort angekommen wurde die übliche Inventur gemacht

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Filme 2014 – KW 33

Omnivoros – Das letzte Ma(h)l – Nicht Fisch, nicht Fleisch…eher Mensch ;-). Für’n Horrorfilm zu wenig

Goal of the Dead – Elf Zombies müsst ihr sein – Fussballzombies!? 90 Spielminuten hätten es auch getan, aber für Zwischendurch ganz ok

The Body – Die Leiche – Death Is Not Always the End – Old School und mit Überraschungsende – Geheimtipp 🙂

Witching & Bitching – Fängt stark an und lässt stark nach. Schade, hat viel Charme aufgebaut, der nervend verschwendet wird.

Android Cop – Terminator Low Budget. Es gibt bessere …

Devoured – Verschlungen – Er hat mich irgendwie gefesselt, obwohl ich ihn nicht so berauschend fand. Hat was und vor allem: was für ein schräges Ende

The Purge – Die Säuberung – Nettes Teil für zwischendurch, mehr nicht.

Need for Speed – So lala, kann man sich geben, muss man aber nicht

Wake of Death – Rache ist alles, was ihm blieb – Einer der besseren van Damme Filme

Hotel Inferno – Ein richtig kranker, bluttriefender Splatter Scheiß. Hat mir Spaß gemacht 🙂

Homefront – Alte Story mit standartmäßig guter Statham Action

Die Schadenfreudinnen – Frauenfilm hin oder her nette Komödie

Insidious: Chapter 2 – Hat mir gar nicht gefallen …

Transcendence – gut, aber nicht richtig gut und etwas langatmig

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro – Eine gelungene Fortsetzung