Filme 2017 – KW 40

Suicide Squad – Action und Humor, aber etwas zu lang

 Legend of Tarzan – Wenn man nichts weiter vor hat …ok

Warcraft: The Beginning – Durch fehlendes WoW Wissen leider nur schwer zu verstehen

 He Never Died – Billig, trockener Humor, schräg aber irgendwie sehenswert

American Honey – Fast 3 Std Langeweile. Gefühlt alle 10 Min Auto fahren, Singen, saufen und Zeitungen verkaufen

Green Room – hat mich positiv überrascht

Hidden – Die Angst holt dich ein – Für Zwischendurch empfehlenswert

2014 Malle ist nur 1x im Jahr

Die Urlaubsplanung vom Quatschkopp und der Basteldanny wurde dieses Jahr auf Grund eines runden Geburtstages mächtig durcheinander gewürfelt, daher gab es im August 12 Tage Malle. Wir haben das übliche Überlebenspaket eingepackt und sind losgedüst.

2014 Malle Quatschkopp 03

Das Eimersaufen Verbot ging zwar durch die Presse aber dass wirklich hart durchgegriffen wurde dachten wir nicht.

2014 Malle Quatschkopp 01

Uns wurde erzählt eine Gruppe von 7 Leuten hat Rabatt bekommen und musste „nur 400 Euro“ zahlen

Dann lieber gleich in den Bierkönig 🙂 ist bei den Happy Hour Zeiten bestimmt auch billiger.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eimer  am Strand waren nicht das einzige was so verboten wurde, da fragt man sich was noch erlaubt ist 😉

Saufen, wie die Tiere über einander herfallen und die Zigarette danach sind verboten, glaube ich….

SAMSUNG CAMERA PICTURES

…nicht dass ein falscher Eindruck entsteht, jeden Morgen Walking/Jogging waren Pflicht, auch Abends sind wir meistens „nicht“ in Bierkönig gegangen und haben dadurch eine Menge gesehen. Ein Schuhgeschäft für Übergrößen.

2014 Malle Quatschkopp 02

Die Spanier bekommen ein ganzes Schloss in einer Nacht gebaut, vielleicht sollen die mal am BER weiter arbeiten

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nette Deko in Steakhäusern. Asadito kann ich nur empfehlen. Legga Fleisch und die schnellsten Kellner ever, ever, ever ….

2014 Malle Quatschkopp 04

Sonnenunter und Aufgänge zum dahin schmelzen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eine Inseltour mit dem Roller muss man auch mal gemacht haben.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die zweitbeste Eisdiele Spaniens hat uns jetzt nicht so vom Hocker gehauen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

So verging die Zeit, aber als wir gemerkt haben das es ja schon Weihnachten ist mussten wir zurück in die Muddastadt

SAMSUNG CAMERA PICTURES

…dort angekommen wurde die übliche Inventur gemacht

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Witz komm raus 40/14

Wenn Liebe durch den Magen wird die Beziehung danach Kacke

 —–

Am BER gibts zur Zeit keine Vielflieger Meilen

—-

…und der BER wird jetzt verfilmt. Titel – Die unendliche Geschichte

—–

Lothar Matthäus heiratet, in Wirklichkeit verpflichtet er nur wieder ein aufstrebenes Talent für 2 Jahre

Filme 2014 – KW 33

Omnivoros – Das letzte Ma(h)l – Nicht Fisch, nicht Fleisch…eher Mensch ;-). Für’n Horrorfilm zu wenig

Goal of the Dead – Elf Zombies müsst ihr sein – Fussballzombies!? 90 Spielminuten hätten es auch getan, aber für Zwischendurch ganz ok

The Body – Die Leiche – Death Is Not Always the End – Old School und mit Überraschungsende – Geheimtipp 🙂

Witching & Bitching – Fängt stark an und lässt stark nach. Schade, hat viel Charme aufgebaut, der nervend verschwendet wird.

Android Cop – Terminator Low Budget. Es gibt bessere …

Devoured – Verschlungen – Er hat mich irgendwie gefesselt, obwohl ich ihn nicht so berauschend fand. Hat was und vor allem: was für ein schräges Ende

The Purge – Die Säuberung – Nettes Teil für zwischendurch, mehr nicht.

Need for Speed – So lala, kann man sich geben, muss man aber nicht

Wake of Death – Rache ist alles, was ihm blieb – Einer der besseren van Damme Filme

Hotel Inferno – Ein richtig kranker, bluttriefender Splatter Scheiß. Hat mir Spaß gemacht 🙂

Homefront – Alte Story mit standartmäßig guter Statham Action

Die Schadenfreudinnen – Frauenfilm hin oder her nette Komödie

Insidious: Chapter 2 – Hat mir gar nicht gefallen …

Transcendence – gut, aber nicht richtig gut und etwas langatmig

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro – Eine gelungene Fortsetzung

Filme 2014 – KW 21

Paranormal Whacktivity – Bevor ich mich totgelacht habe musste ich aus machen 🙁 meine Schenkel waren auch schon blutig von klopfen

Home Sweet Home – Der Gärtner war es nicht 😉 Hat gute Ansätze und plätschert so dahin

The Seasoning House – Hart, brutal, emotional aber irgendwie auch langweilig!? … macht euch selbst ein Bild

Help me i am Dead – Ich scheine ein Händchen für schlechte Filme zu bekommen – sah aus wie ein Schulprojekt Film 🙁

Grudge Match, Zwei vom alten Schlag – Hätte auch als Rocky Fortsetzung durch gehen können 😉 War ganz nett, leichte Kost.

Revenge for Jolly! – Manche Geheim Tipps sollte man lieber aus dem Weg gehen und geheim lassen

S-VHS aka V/H/S 2 – Hat mir noch besser gefallen als sein Vorgänger und macht Lust auf mehr

Son of Batman – War mal wieder ganz nett einen animierten Batstreifen zu sehen

The Painter – Dein Blut ist seine Farbe – Boah ey, schlechter Film, Frisuren, Schauspieler, Effekte … Finger weg

Augen zu und durch

Das wollte ich schon immer mal probieren. Dann kam das Waxing Angebot in Steglitz mit einem 50% Gutschein gerade gelegen

Augenzu und durch….

vorher extra wachsen lassen

und dann*ratsch*

war der Bart ab….

Einen Tag danach ist es richtig samtweich und war nicht so schlimm wie angenommen 😉

http://waxline-pure.de/

Ist ein Test für den Sommerurlaub und nach heutigen Stand wird das Experiment wiederholt