Filme 2016 – KW 08

Cop Car – Von überflüssig bis ganz ordentlich mit deutlich Luft nach oben und cooler Mukke

Codename Uncle – Retro Komödie für zwischendurch

Alles steht Kopf – Ganz großes Kino, herzzerreißend, lustig, klasse Charaktere

Kiss the Cook – So schmeckt das Leben – Netter Feel Good Film

Evangeline – Rache ist stärker als der Tod – Langatmig, langweilig, lange vorher aus gemacht

It Follows – Ui, eine richtige Perle, überraschend gut

Furious Road – No Budget Film … in keinster Weise sehenswert

Filme 2015 – KW 38

Die Trauzeugen AG – Zu wenig Lacher für eine Komödie

What the Fuck? – Derb und unerhört ungehobelt – Jackass auf französisch, Hänger in der Mitte, aber ansonsten richtig geil 🙂

Kingsman: The Secret Service – Überraschend gut. Tolle Schauspieler, gute Action und witzig

The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben – Hm, ging so …

Dark Alien – Gefährliche Visionen – Langweilig

Weg mit der Ex – War ganz ok

FPS First Person Shooter – das Ding hat einen gewissen Charme

PK – Da habe ich wohl einen Flüchtigkeitsfehler gemacht, denn Bollywood ist nicht meins, aber nett gemacht

2014 Pack die Badehose ein

Fast 36°, da muss Abkühlung geschaffen werden. Endlich mal wieder uffm Insu hieß das Motto.

Und so radelten der Quatschkopp und die Basteldanny los. War überraschend leer.

 Insu Quatschkopp Muddastadt 2014 schwimmen Berlin

Becken sowohl Liegewiese….

Insu 2014 Quatschkopp Muddastadt Berlin

…und auch beim verlassen war eine relaiv kleine Schlange.

2014 Insulaner Baden Berlin Muddastadt Quatschkopp

Es war wirklich mal wieder ein richtiger Genuss einen Kopfsprung ins kühle Becken zu machen und nicht in einen kleinen 29° warmen Haushaltspool zu steigen. Einfach nur herrlich 🙂

Filme 2014 – KW 22

Darkroom – Das Folterzimmer! Zeit der Buße – Billig gemacht und kein Highlight, aber etwas hat mich gezwungen zu Ende zu gucken

I Frankenstein – Schade ich habe mich so auf ein modernes Remake gefreut und wurde mit einer weit hergeholten Story entäuscht 🙁

Mud – Kein Ausweg – Etwas langatmig, aber fesselt einem doch.

The Worlds End – Weit entfernt von Shaun of the Dead und Hot Fuzz

100 Bloody Acres – Zu wenig Horror und zu wenig Witz. Aber eine überraschend gute weiblich Hauptrolle

Jack Ryan: Shadow Recruit – Nichts Neues, vorhersehbar, aber unterhaltsames Popcornkino

Lasst ihn nicht rein – Endlich mal wieder ein schlechter Film, mit schlechten Schauspielen und schlechter Kameraführung, Schnitt usw

Man of Tai Chi – Ein neuer Bruce Lee, Jacky Chan, Jet Li am Himmel? ansonsten Durschnitt.

Outpost 3 – Operation Spetsnaz – Nazis und Zombies niedermetzeln. Absolut nicht neues …

Diana – Lt Basteldanny war mehr Potenzial vorhanden und es wurde nur eine Romanze. Spoiler: Sie stirbt zum Schluss

Grey – Unter Wölfen – Zieht sich ins Unermessliche. Schwach aber mit 2-3 Schreckmomente.

Ghost Shark – Die Legende lebt – So mieser Trash, dass es schon wieder ganz lustig war

Filme 2013 KW 46

Kindsköpfe 2 – Naja, ich habe schon schlechtere gesehen, aber hoffentlich gibts keinen 3. Teil….

Wir sind die Millers – Leichte Kost, typisch amerikanische „Familien“ Komödie

Fack ju Göthe – Wer auf Kanack und Fäkalhumor steht wird hier bestens bedient. Gute Sprüche dabei 🙂

13 Eerie – We Prey for You – Man verpasst nichts, wenn man den nicht guckt

Wolverine: Weg des Kriegers – Hm, in X-Men gefällt er mir besser

Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen – Ich glaube da bin ich weit über der Zielgruppe, ist mehr ein Jugendabenteuer

Spring Breakers – Irgendwie hält einen diese irre Scheiße fest in seinem Bann. Etwas zu viel Zahnsilber

 No One Lives – Keiner überlebt – Killer mit Charisma im Blutrausch überraschend gut 🙂

Pacific Rim – Hat mir gut gefallen. Besser wäre noch die alte Godzilla Mukke in manchen Abschnitten gekommen 😉 Eine Mischung aus allem was bisher bekannt: Godzilla, Alien, Avatar, Independence Day uvm.