Filme 2018 – KW 13

Willkommen bei den Hartmanns – leichter unterhaltsame Streifen

 Kingsman 2 – The Golden Circle – Zu überdreht, aber auch nicht richtig schlecht

Lavalantula – Angriff der Feuerspinnen – Trash, Ok, mehr nicht

Auf kurze Distanz – Etwas zäh…hat mich nicht gefesselt

True Love Ways – Naja, nichts Halbes und nichts Ganzes

Die Peanuts – Der Film – Früher war alles besser 😉

Filme 2018 – KW 11

Christmas Planner – Was für eine Bescherung! – Leichte nette Weihnatskomödie

Der unsichtbare Gast – Ok, aber wenig Spannung

 Jumanji Willkommen im Dschungel – Hat Spaß gemacht, war besser als erwartet

 Ich – Einfach unverbesserlich 3 – Der schlechteste Teil, aber noch ok

A Night of Horror Vol 1 – Verschenkte Lebenszeit

The Mule – Nicht dolle, zu lang aber man möchte wissen wie er aus geht

I spit on your Grave 3 – Hat mir gefallen

Filme 2018 – KW 09

Entourage – Kenne die Serie nicht, Film trotzdem schawach

 Eye in the Sky – Hat mich überrascht

 Dead Snow 2: Red vs. Dead – Einfach, witzig und empfehlenswert

Landmine goes click -kann man gucken, wäre aber mehr drin gewesen

 Wonder Woman – An „Ihr“ hätte etwas mehr dran sein können, aber alles ok

Keanu – Her mit dem Kätzchen – Ok, aber plätschert eigentölich nur so dahin

Filme 2017 – KW 43

Sharknado 4: The 4th Awakens – Wer Sharknado guckt bekommt Sharknado

 Die Mumie – Popcorn Kino

Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache – Kurzweilig, Slapstick und gute Effekte

 Der Kult – Die Toten kommen wieder – Nicht ganz mies, aber auch nicht richtig gut

Hippocampus M 21th – Irgendwie schräg, abgefahren, aber doch langweilig … nicht meins

 Hardcore – Hirn aus, Film an. Der geht ab. Splatter, Action, Witz

 Haunt – Das Böse erwacht – Habe mehr erwartet

Filme 2017 – KW 40

Suicide Squad – Action und Humor, aber etwas zu lang

 Legend of Tarzan – Wenn man nichts weiter vor hat …ok

Warcraft: The Beginning – Durch fehlendes WoW Wissen leider nur schwer zu verstehen

 He Never Died – Billig, trockener Humor, schräg aber irgendwie sehenswert

American Honey – Fast 3 Std Langeweile. Gefühlt alle 10 Min Auto fahren, Singen, saufen und Zeitungen verkaufen

Green Room – hat mich positiv überrascht

Hidden – Die Angst holt dich ein – Für Zwischendurch empfehlenswert

Filme 2017 – KW 36

The Hateful 8 – Mit weniger Dialog wäre er besser geworden

 A War – Geht unter die Haut …

 Bastille Day – Solider Action Steifen

 Arrival – Eigentlich gut, aber etwas schleppend

Appetites – Schräger Low Budget Splatter mit durchaus guten Charakteren

Die Köchin und der Präsident – Naja, plätschert so dahin

 Broken City – Starbesetzung, aber leider nur gerade so Ok

Don’t Breathe – spannender Streifen

2017 Wurstbrot

Da ich im Moment sehr viel Zeit habe und mich ab und zu langweile, habe ich mir erstmal ein Wurstbrot gemacht

Filme 2017 – KW 25

Jack Reacher 2 – Kein Weg zurück – Solide Action für zwischendurch

Doctor Strange – war mir etwas zu strange

 8 Namen für die Liebe – War ok

Bad Moms – Ohne hohe Ansprüche schauen. Den Abspann unbedingt mitnehmen!

Justice League vs. Teen Titans – Für zwischendurch reich es

Hotel Transsilvanien 2 – Gute Fortzetzung

Lights Out – Geheimtipp

Filme 2017 – KW 24

Bad Neighbors 2 – Der 1. ging so, aber der ist noch schlechter

 Mara und der Feuerbringer – War mir zu kindisch, vorzeitig aus gemacht

Life After Beth – Schräg aber doch noch was für zwischendurch

 10 Cloverfield Lane – Gut, aber in der Mitte etwas zu lang

 Spring – Love is a Monster – Guter Start, dann zuviel Dialog 80 Min hätten gereicht

 Momentum – Nettes Action Popcorn Kino

The Witch – laaangweilig

Filme 2017 – KW 06

Rogue One: A Star Wars Story – Der passt verdammt gut und war sehenswert

Whistleblower – In gefährlicher Mission – Brisantes Thema langweilig umgesetzt

Superman/Batman : Apocalypse – Hat mich bestens unterhalten

 The End of the Tour – Langweilige Story und Dialoge

Zero Dark Thirty – Kann man gucken

Triple 9 – Starbesetzung, aber der Funke will nicht so richtig rüberspringen

Europa Report – Netter kleiner SiFi für zwischendurch