Filme 2016 – KW 49

The Purge 3 – Election Year – Etwas zuviel Politik, aber trotzdem nette Ideen mit drin

 Der Spion und sein Bruder – Puh, ganz schwer zu beurteilen. Von geht gar nicht bis brilliant ist alles dabei

 Popstar: Never Stop Never Stopping – Hat bei mir nicht wirklich gezündet, eher genervt

The Nice Guys – Coole 70er Jahre Komödie, die Tochter ist der Knaller

Star Trek Beyond – kurzweilige Unterhaltung

Jason Bourne – Nix Neues, aber immer noch unterhaltsam

X-Men: Apocalypse – Popcornkino

Moneymonster – Solide Unterhaltung ohne schweren Tiefgang

Ghostbusters – Man hat immer das Orginal im Kopf, gerade noch schaubar

Godzilla 2014 3D

Was macht man bei über 30°? Richtig, der Quatschkopp geht ins Kino, denn Godzilla hat gerufen….

Zu menschlich und zu wenig Monster. Er kam recht spät machte 2 Viecher nieder und ging wieder. Die klassische Godzilla Musik wäre schön gewesen, aber der Sound im Film war schon echt wuchtig und gewaltig. Hat Spaß gemacht und das Popcorn futterte sich weg.

Ich habe ihn in 3D gesehen, aber großartige Effekte waren nicht dabei und man kann sich den 3D Zuschlag sparen und in guter alter 2D Version gucken.

Filme 2014 – KW 11

Carrie – Ich fand eigentlich alle Schauspieler passend und richtig gut, ausser die Hauptrolle Hit Girl Chloë Grace Moretz. Ein Remake was keiner braucht

Ghostwriter – Starbesetzung und spannend aber auch wieder langweilig, überraschende Wende und doch vorhersehbares Ende

Rec3 – Spoiler Ein tauber Zombie macht das Happy End zunichte…Exzellente Idee

The Theatre Bizarre – Episoden Horror, mit netten Einfällen

Jackass: Bad Grandpa – Waren ein paar sehr schöne Highlights dabei, aber irgendwie kein echter „Jackass“ Film

Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung – War mal wieder schön kitschig und weit hergeholt

Inside – Was sie will ist in dir – „und metzelt alles nieder, was bluten kann“ trifft es auf den Punkt 🙂 Splatter vom Feinsten

Filme 2013 KW 46

Kindsköpfe 2 – Naja, ich habe schon schlechtere gesehen, aber hoffentlich gibts keinen 3. Teil….

Wir sind die Millers – Leichte Kost, typisch amerikanische „Familien“ Komödie

Fack ju Göthe – Wer auf Kanack und Fäkalhumor steht wird hier bestens bedient. Gute Sprüche dabei 🙂

13 Eerie – We Prey for You – Man verpasst nichts, wenn man den nicht guckt

Wolverine: Weg des Kriegers – Hm, in X-Men gefällt er mir besser

Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen – Ich glaube da bin ich weit über der Zielgruppe, ist mehr ein Jugendabenteuer

Spring Breakers – Irgendwie hält einen diese irre Scheiße fest in seinem Bann. Etwas zu viel Zahnsilber

 No One Lives – Keiner überlebt – Killer mit Charisma im Blutrausch überraschend gut 🙂

Pacific Rim – Hat mir gut gefallen. Besser wäre noch die alte Godzilla Mukke in manchen Abschnitten gekommen 😉 Eine Mischung aus allem was bisher bekannt: Godzilla, Alien, Avatar, Independence Day uvm.