Filme 2020 – KW 39

Superman: Red Son – Top. Guter russischer Superman, aber Batman war der Knaller

Captain Marvel – Popcornkino

Rambo 5: Last Blood – Kann man, muss man aber nicht

Gretel & Hänsel – Schräge Neuinterpretation, hat was

Halloween (2018) – Es hätte schlimmer kommen können. Ist halt Kult…ein Muss

The First Purge – Nichts besonderes

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks – Hat mir gefallen

Filme 2014 – KW 29

The Crazies – Fürchte deinen Nächsten – Solide, aber atmosphärischer guter Streifen

Argo – Spannend, Top Besetzung, Argo fuck yourself 😉

Truth or Dare – entpuppt sich nach ner guten 1/2 Std als garnicht mal so schlecht

Butcher Boys – Kein Kult, kein Trash … nur Schrott

Planet USA – siehe eine Reihe höher

Unter Beobachtung – Akzeptabel gemachter Polit Thriller

Noah – Kommt langsam in Fahrt und die 2 Hälfte (ob Bibel oder nicht) ist richtig gut. „Frau Noah“ hat mir schauspielerisch besonders gut gefallen

Im Fadenkreuz: Seal Team 8 – Hatte nicht viel erwartet, wurde aber positiv überrascht

The Last House on the Left – Ich habe einen Lauf, schon wieder ein Guter. Geheimtipp

Haunt – Das Böse erwacht – Nichts Neues, aber auch nicht langweilig. Wenig Liebe und mehr Horror hätte mir besser gefallen

Saturday Morning Massacre – Mir fehlen die Worte…Shit Hoch 7

Filme 2014 – KW 05

Last Passenger – Zug ins Ungewisse – Hatte sich besser anhört….komisches Ende?

Daybreakers – Menschenblut als Vampirvirus … auch nicht schlecht

Big Ass Spider! – *lol* schön übertrieben kitschig

Damned by Dawn – Billig und schlecht

Rush – Alles für den Sieg – Unglaublich gut die Charkter dargestellt

Riddick – Überleben ist seine Rache – Vin Diesel wie man ihn kennt als ultra coole Sau

You’re Next – Kommt spät in Schwung, aber dann eigentlich gut

Storage 24 – Solider Sci-Fi Horror für zwischendurch

Dead in Tombstone – Kein origineller, aber fast immer unterhaltsamer B-Western mit brauchbaren Darstellern

Bring me the Head of the Machine Gun Woman – Kill Bill feat GTA aus Chile. Absolut sehenswerter Trash 🙂

 Redemption -Stunde der Vergeltung – Keine normale Statham-Action, hier kommt ein melancholischer Statham….aber trotzdem gut

Die Pute von Panem – The Starving Games – 83 verschenkte Minuten …

Filme, Filme, Filme

Irgendwie haben der Quatschkopp und die Bastelddanny im Moment ein Händchen sich richtig schlechte Filme auszuleihen.

  1. Skyline – Naja
  2. Hüter des Lichts – Kinderfilm
  3. The Raid – Etwas übertieben
  4. Madagaskar 3 – Irgendwann sollte man aufhören Fortsetzungen zu drehen
  5. The Watch – Da ist Attack the Block um Welten besser
  6. Hänsel und Gretel – Ist ok
  7. Looper – Ist auch ok
  8. Incident – Gut bis schlecht!?
  9. 7 Psychos – Großes Staraufgebot und hat was
  10. Der Hobbit – Ich glaube nicht dass ich mir die Reihe weiter angucke.
  11. Life of Pi – Hmm, ich würde ihn mir nicht noch mal ausleihen
  12. Back in the Game – Um so älter der Clint wird, umso besser wird er
  13. Silver linings – nach 35 Minuten aus gemacht
  14. Watch of End – Auch nicht so mein Ding, aber er wird seine Fans finden
  15. Marsupilami – Kinderfilm
  16.  Wrong Turn 5 – Kann ich auch nicht mehr sehen, wie wärs mal mit Wrong Basejump osä 😉
  17. The Last Stand – Endlich mal wieder ein echter Arnie
  18. Sorority Party Massacre – Das Poster ist noch einen Hingucker wert, aber ansonsten Finger weg
  19. Iron Man 3 – Obwohl ich auf Superhelden stehe, war das nichts….
  20. Scary Movie 5 – Saugeil

2012 Malle von seiner schönsten Seite….

Den Quatschkopp und die Basteldanny hat es mal wieder nach Malle verschlagen. Raus aus dem Schmuddelwetter der Muddastadt und rein ins gleiche Hotel wie 2010

5 Tage um 28°, da wurde die Strandliege in einem Extremtest belastet. Man musste ja schließlich die 15 € für 2 Liegen mit 1 Schirm abliegen!

Und dann war da noch Deutschland – Holland. Diesmal wollten wir uns einfach mal ins Getümmel des Bierkönigs schmeißen

Nicht nur der Bierkönig war proppevoll, sondern auch die Toiletten

aber dafür eine Bombenstimmung

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

…und auf dem Nachhauseweg noch ein obgligatorischer Besuch 😉

Bei der Gelegenheit sei mal erwähnt dass die Basteldanny im Mai dem Bundesjogi in der Muddastadt über den Weg gelaufen ist und er sich gleich für ein Foto zur Verfügung gestellt hat