Filme 2016 – KW 49

The Purge 3 – Election Year – Etwas zuviel Politik, aber trotzdem nette Ideen mit drin

 Der Spion und sein Bruder – Puh, ganz schwer zu beurteilen. Von geht gar nicht bis brilliant ist alles dabei

 Popstar: Never Stop Never Stopping – Hat bei mir nicht wirklich gezündet, eher genervt

The Nice Guys – Coole 70er Jahre Komödie, die Tochter ist der Knaller

Star Trek Beyond – kurzweilige Unterhaltung

Jason Bourne – Nix Neues, aber immer noch unterhaltsam

X-Men: Apocalypse – Popcornkino

Moneymonster – Solide Unterhaltung ohne schweren Tiefgang

Ghostbusters – Man hat immer das Orginal im Kopf, gerade noch schaubar

Movies nonstop

Monster Uni 2 – So Lala

Frankenweenie – War ganz Ok

Fast and Furios 6 – Aktion ohne Ende, mit einem überraschenden Ende

Hai Alarm auf Mallorca – Fürn DE Film garnicht mal so schlecht

Flight – Ich hoffe, will es auch gar nicht wissen wie viele solcher Piloten es gibt

Olympus has fallen – Nette Ideen zur Stürmung

Taffe Mädchen – Hm, ich bin mir immer noch nicht einig….

Trance – bin bei eingeschlafen

The Berlin File – Ich liebe Berliner Kulissen

Hunting Season – Naja

Haus der Dämonen 2 – Wahre Geschichte *kicher*

Oblivion – langweilig

The Call – War Ok

Hänsel und Gretel Black Forest – Was man aus einem Märchen alles machen kann

Jack and the Giants – OK

Zombie Massacre – …und nochn Zombie Film

Kickass 2 – Ordinär, brutal und schlechter als der erste

Die nackte Wahrheit – Schöne Schnulze

Die Jagt – Ein Muss. Kaum Action, keine Effekte und nur durch die Story sehenswert.

Star Trek  Into darkness – Ich glaube ich bin ein anonymer Trekkie 😉

End of Time Der Tod liegt in der Luft – Kann man muss man nicht