Filme 2017 – KW 43

Sharknado 4: The 4th Awakens – Wer Sharknado guckt bekommt Sharknado

 Die Mumie – Popcorn Kino

Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache – Kurzweilig, Slapstick und gute Effekte

 Der Kult – Die Toten kommen wieder – Nicht ganz mies, aber auch nicht richtig gut

Hippocampus M 21th – Irgendwie schräg, abgefahren, aber doch langweilig … nicht meins

 Hardcore – Hirn aus, Film an. Der geht ab. Splatter, Action, Witz

 Haunt – Das Böse erwacht – Habe mehr erwartet

Gucken, gucken, gucken

So, mal einiges im Schnelldurchlauf

Ice Age 3D – So lala. Kann man sich angucken, obwohl die Story so langsam ausgelutscht ist und 3D nicht sein muss (nur 1x gezuckt 😉 )

Haywire – Ist ok aber mit guter Starbesetzung!

The Amazing Spiderman – Fand ich gut

Men in Black 3 (MIB 3) – Gut, obwohl ich solche Zeitsprünge eigentlich nicht mag. (zurück in die Zukunft geschädigt)

Real Steel – Gut

The Thing – Ok, aber das Orginal ist besser

Killer Elite – Ein echter Action-Kracher. Story nichts Neues, aber gute Schauspieler

Krieg der Götter – lala

Rare Exports – Blöd, dass es schon wieder witzig ist

Source Code – Kann man sich geben

John Carter – Gut

Das gibt Ärger – Gut

Contraband – Lala. Sind mir zu viele Zufälle

Ghost Rider 2 Spirit of Vengeance – Naja, um Welten schlechter als Teil 1

Zorn der Titanen – Wenn man Langeweile hat kann man den mit nicht zu viel Erwartungen gucken

The Avengers – Sehr gut

Iron Sky – Naja. Als Geheimtipp angekündigt und jetzt als Geheimnis nur nicht weiterezählen.

Meeting Evil – Mir wurden 1,5 Std meines Lebens genommen

Let me in – Naja

Der gestiefelte Kater – Naja

Monster in Paris – Ist ok

Wir kaufen einen Zoo – Ist der traurig….

Conan – Ok

Cowboys & Aliens – Ok

Columbiana – Ok

Woman in Trouble – Nach 30 Min aus gemacht

Thor – Ok

Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten Fluch der Karibik 4 – Naja eigentlich der schlechteste Teil

Transformer 3 – Gut

Panic Button – Schade, hätte man mehr daraus machen können

Das Geheimnis der Zauberpilze – …habe ich nicht erfahren, denn nach 30 Min war Schluss mit der Scheisse

Brautalarm – So’ne Art Hangover für Frauen 😉