Das neue Karstadt in der Schloßstr…..

….macht mich nicht an. Kalt, steril und irgendwie kein Flair. Nichts hat den Quatschkopp und die Basteldanny auf dem Weg zum Reisebüro mal zum stehen bleiben angeregt. Das wurde übrigens in die 3. Etage verbannt. Hier konnte man aber auch Highlights der einzigartigen Architektur bewundern ;-)

karstadt-schlosstr-blog

Jetzt versteht auch ein Laie warum das immer mit “High Voltage” oder “Hochspannung” bezeichnet wird.

Die armen kleinen Putzfrauen, die ihren Staubsauger an die Steckdose anschließen müssen.

Jason Statham aus Crank 2 hätte bestimmt auch seine wahre Freude an der “Oberleitung” die Batterie seines Kunstherz mit Strom aufzuladen.

Mayamax Family Charger Testbericht

Neulich habe ich in der SFT einen Kurstest über das Universal Ladegerät Mayamax Family Charger gelesen. Hörte sich alles recht vielversprechend an und die Adapter von unseren 3 Handys waren auch alle dabei. Das musste der Quatschkopp doch gleich mal ausprobieren, denn diese Kabel auf der Küchenzeile sind mir schon lange ein Dorn im Auge. Den Charger gibt es exklusiv bei Conrad und da wir sowas im Schloß jetzt haben gehts doch gar nicht einfacher.

Familiy Charger Mayamax

Zuhause angekommen wurde das Ding gleich ausgepackt, die passenden Adapter angeschlossen und ausprobiert. Leider erwies sich das doch alles als sehr wackelig, fummelig und nicht einfach nur raufstecken, schön aussehen und laden.

Zudem habe ich bei der Basteldanny jetzt am Handy auch noch dem angebrochenden Ladeschacht dem Rest gegeben dass ich das Geld vom zurück gegebenen Family Charger jetzt in ein neues Handy investieren darf ;-)

Fazit: Der Mayamax Family Charger hat mich nicht überzeugt, wobei mich das Disign und die Idee an sich schon sehr anspricht. So’ne Art Führungsschienen in die man die Handys auf den Ladestecker drücken kann wären bestimmt sehr hilfreich.